Team

Hagen Troschke (Educational Research Associate)

Hagen Troschke führt seit 2019 im Projekt „Demokratie stärken - Aktiv gegen Antisemitismus und Salafismus“ die Evaluation und Überarbeitung der entwickelten Unterrichtsmaterialien durch und begleitet deren Erprobung an Schulen. Daneben wirkt er an Publikationen des AJC zu Antisemitismus mit.

Er engagiert sich seit vielen Jahren gegen Antisemitismus – v. a. im Transfer von Wissenschaft zu Praxis: Er arbeitete für verschiedene NGOs zu Antisemitismus in den Bereichen Prävention und Intervention, forschte 2014 bis 2017 am Fachgebiet Allgemeine Linguistik der TU Berlin in einem DFG-Projekt zu Antisemitismus in den Sozialen Medien und berät Behörden und kommunale Akteure zum Umgang mit Antisemitismus. Ein weiteres Arbeitsfeld ist der Rechtspopulismus.

Hagen Troschke studierte Geschichte, Psychologie und Medienwissenschaften in Potsdam und Berlin (M.A.).