Team

Itamar Gross (Projektkoordinator)

Itamar Gross ist seit Mitte April 2019 als Projektkoordinator beim AJC Berlin Ramer Institute tätig. Dabei entwickelt er gemeinsam mit der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie und dem LISUM Unterrichtsmaterialien zur Bekämpfung von Antisemitismus und Salafismus an Schulen deutschlandweit.

Neben seinem Universitätsabschluss im Bereich Politikwissenschaften auf der Universität Wien, konnte er reichlich Erfahrung während seiner Tätigkeit in der „Permanent Mission of Israel to the UN and OSCE“ sammeln.

Als langjähriges Mitglied der „Israelitischen Kultusgemeinde“ (IKG) in Wien übernahm er dort für zwei Jahre die Leitung der jüdischen Jugendorganisation „Bnei Akiva“ und diente darüber hinaus als Eventkoordinator für die IKG.